Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonexRSL
   > Startseite > Nachrichten Südwürttemberg > Regionaliga Südost
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

SG Metzingen/ Tübingen holt sich wichtige Punkte

Rückrundenstart in der Regionalliga

von Carsten Ruoff

20.12.16. Sieg beim Rückrundenstart

Einen großen Schritt, in Richtung Klassenerhalt hat sich die Regionalliga Mannschaft der

SG Metzingen/Tübingen am Sonntag, den 18.12.2016 erkämpft.

Am 9. Spieltag der Regionalliga kam der Tabellendritte die Mannschaft des BC Offenburg 1, in die

Schönbeinhalle nach Metzingen. Julian Kramer wurde als Ersatz eingesetzt für Sebastian Nuss, der

Frisch Vater geworden ist.

Das 1. Herrendoppel Julian Kramer und Simon Kramer musste sich im 3. Satz gegen Jonas Burger/ Simon Discher geschlagen geben. Auch das 2.Herrendoppel Joem Joselal/ Philipp Sommer gegen Lukas Burger /Johannes Discher ging an die Gäste aus Offenburg

Stefanie Matt und Corinna Lux konnten dann aber im Damendoppel gegen Paloma Wich und Madita Sickinger das Spiel klar in 2 Sätzen nach Metzingen holen und die Wende einläuten.

Stefanie Matt die in der Hinrunde wegen einer schweren Verletzung Pausieren musste, wurde dann im Dameneinzel gegen Madita Sickinger stark gefordert und siegte trotz Trainingsrückstand in zwei Sätzen. Die drei Herreneinzel entwickelten sich für die Zuschauer in der Schönbeinhalle zu einem richtigen Krimi. Julian Kramer der für Sebastian Nuss einsprang konnte sich in drei Sätzen gegen Simon Discher durchsetzen. Philipp Sommer zog gegen Johannes Discher im 3. Herreneinzel leider den Kürzeren und verlor in drei Sätzen.

Das Mixed Corinna Lux mit Joem Joselal erkämpfte sich dann in drei Sätzen, gegen Paloma Wich und Jonas Burger einen weiteren Siegpunkt für die SG.

Im letzten Spiel des Tages standen sich Simon Kramer und Lukas Burger im 1. Herreneinzel gegenüber. Simon bewies hier tolle Nerven und gewann in zwei Sätzen.

Das Spiel wurde somit mit 5:3 gewonnen und die wichtigen Punkte gegen den Abstieg bleiben in Metzingen. Derzeit steht die Mannschaft der SG auf dem 5. Tabellenplatz.

Aber die Mannschaft kämpft weiter und wird versuchen auch weiter zu Punkten.

Am 10 +11 Spieltag gilt es dann Auswärts gegen Augsburg und Neuhausen zu Punkten.

Am 11.02 und 12.02.17 finden die letzten Heimspiele der SG dann in der Schönbeinhalle statt.

Zuschauer für die Heimspiele der 1. Mannschaften sind natürlich immer herzlich in der Schönbeinhalle in Metzingen willkommen. Für Bewirtung ist natürlich immer gesorgt.

Sonntags dann sogar mit Weißwurst Frühstück

Für die SG Metzingen/Tübingen standen auf dem Feld:

Stefanie Matt, Corinna Lux,

Simon Kramer, Julian Kramer, Joem Joselal, Phillip Sommer

Für den BC Offenburg spielten:

Madita Sickinger, Paloma Wich, Lukas Burger, Jonas Burger, Simon Discher und Johannes Discher

Die SG Metzingen/Tübingen wünscht allen Zuschauern, Gönnern und Freunden

Schöne Weihnachten und eine guten Rutsch ins neue Jahr.

Auf dem Bild zu sehen:

Simon Kramer im 1. Herreneinzel

(Foto von Jürgen Haas)