Bezirksversammlung Nordbaden bei der TSG Wiesloch

von Linus Schmiederer

29.06.19. Am 24.05.2019 wurde die Bezirksversammlung Nordbaden in einer wahren Marathonveranstaltung abgehalten. Gastgeber war die TSG Wiesloch. Über einen Zeitraum von mehr als drei Stunden berichteten die Vorstandsmitglieder über ihre Tätigkeitsfelder und die aktuellen Entwicklungen.

Der Bezirksvorstand

Die Staffelsieger

Protokoll Bezirksversammlung Badminton Nordbaden 24.05.2019 in Wiesloch

Protokollführender: Linus Schmiederer

Start: 19:30 Uhr

TOP1: Begrüßung

Bezirksvorsitzender Karlheinz Hohenadel begrüßt alle und dankt der TSG Wiesloch Badminton, Begrüßung durch den Abteilungsleiter Stefan Fürstenau und den Vereinsvorsitzenden Herrn Walter: TSG Wiesloch hat 20 Sparten, mehr als 3000 Mitglieder

Grüße des BWBV-Präsidiums ausgerichtet durch Karlheinz Hohenadel

TOP2: Genehmigung der Tagesordnung: Es wurde ordentlich veröffentlicht. Wünsche / Anmerkungen?

- Tagesordnung einstimmig angenommen

TOP3: Ehrungen der Mannschaften / Funktionären:

- Meister in den Nordbaden-Ligen

- Bezirksvorstandsmitglieder

- Erfolgreichste Mannschaft: BSV Eggenstein-Leopoldshafen

- Erfolgreichste Jugendmannschaft: BSV Eggenstein-Leopoldshafen

- Größter Verein im Bezirk Nordbaden:) BC Viernheim; Mitgliederanzahl 233

- Verein mit den meisten Jugendlichen: Racketcenter Nußloch

- Meiste Mannschaften: TSG Dossenheim (6 Mannschaften)

- Verein mit den meisten Teilnehmern auf einer aktiven Rangliste: SSV Ettlingen

TOP4: Bezirksjugendversammlung:

- Regionalrangliste: 75 – 85 Jugendliche pro Turnier (Meldezahlen zurückgegangen)

- Bezirksrangliste: Erreichte Punkte wurden in BWBV-Rangliste aufgenommen. Bezirksrangliste nicht mehr direkte Qualifikation für BW-Turniere. Teilnehmerzahlen ansonsten vergleichbar mit Vorjahr.

- Bezirksmeisterschaft: Erreichte Punkte wurden ebenfalls in BWBV-Rangliste aufgenommen. Die Meisterschaft gibt mehr Punkte als die Ranglisten.

- Bezirksmannschaftmeisterschaft: musste wieder aufgrund zu weniger Meldungen ausfallen.

- OMJC: Ziel war es, den OMJC als Anfängerturnier zu erhalten, deshalb Zulassungsbeschränkungen. 1. OMJC: 75 Teilnehmer, 2. OMJC: 66 Teilnehmer, 3. OMJC: noch nicht ausgerichtet.

- Turniervergabe kommende Saison: Alle Turniere vergeben bis auf Bezirksmannschaftsmeisterschaft

- Jugendfreigaben: Änderungsantrag wird nächsten Samstag bei Jugendvollversammlung abgestimmt. Dem Antrag wird voraussichtlich zugestimmt. Edi Klein wird nach der Sitzung informieren.

- Änderungen Jugend Wettkampfsystem: Seit 01.01.19 gesamtdeutsche Rangliste mit A- und B¬-Turnieren. Regionalranglisten (E-Turniere) werden im BWBV-Gebiet nach aktuellem Stand nicht ins Ranglistensystem aufgenommen. Meinungsbild der Anwesenden: 35% dafür. Keine Gegenabstimmung. Es wird noch diskutiert, ob sie implementiert werden oder nicht. Die Punkte aller Spieler auf BWBV-Ebene werden zum 01.01.20 auf null gesetzt.

Bezüglich Neuem Wettkampfsystem: Kritische Stimmen aus Audienz (Neusatz / Fortuna Schwetzingen). Ist nicht leistbar für Vereine. Jugendwart Grischa Karl: „Es gibt keine Möglichkeit aus dem System auszusteigen. Wird von oben vorgegeben.“ Wortmeldung Frank Bender: „für Topspieler ist das neue Wettkampfsystem besser. (A-Ebene)“ … „Leistungsausschuss entscheidet, wer Unterstützung erhält. Welche Spieler werden empfohlen?“ … „Ist für neue Spieler deutlich schwerer Topspieler zu werden.“

 Viele Bedenken in der Audienz -> Fehlende Informationen für Vereine?

- BTP – Badminton Turnier Planer: D-Turniere und aufwärts müssen mit BTP durchgeführt werden. Gibt bereits Schulungen, weitere Schulung ist am 01.10.19. Software ist eingänglich. Ursprünglich soll BTP-Beauftragter benannt werden, nach abschließender Debatte stellt sich die Frage, ob ein Beauftragter überhaupt notwendig ist. Muss im Nachgang noch geklärt werden.

- Antrag von Jugendwart Grischa Karl bezüglich der Durchführungsbestimmungen im Bezirk Nordbaden: Änderung soll ohne Zustimmung der Bezirksversammlung erfolgen können. Auf BWBV-Ebene ist das bereits so. Damit auf das reagiert werden kann, was von oben kommt.

 Es wird abgestimmt: Eine Stimme dagegen. Der Rest dafür. Wird auf der Homepage veröffentlicht: Unter Durchführungsbestimmungen.

TOP5: Feststellung der Stimmberechtigten Mitglieder: 50 Delegierte mit 171 Stimmen:

86 Stimmen ist die absolute Mehrheit.

Bericht des Bezirksvorsitzenden (Karlheinz Hohenadel):

- Dank an Vereinsverantwortliche und Helfer.

- Kurzer Überblick über die verschiedenen Bereiche von Steffen Mai (Sportwart), Grischa Karl (Jugendwart), Christoph Lechner (Ranglistenbeauftragter), Linus Schmiederer (Pressewart), Manfred Schneider (kommissarischer AK-Wart).

- Fehlendes mediales Interesse an Badminton, der DBV will aber vorwärtskommen.

- Hinweis auf intensivere Öffentlichkeitsarbeit nach Spieltagen und Turnieren, z.B. über Tageszeitung, „Ortsblatt“ und auch Vereinshomepage.

- Appell an alle Vereine, mehr mit Schulen zusammenzuarbeiten, damit Jugendliche für Badminton gewonnen werden können.

- Kooperation mit dem Präsidium des BWBV ist sehr gut.

- Dank an alle Sportlerinnen und Sportler sowie an alle Funktionäre und Unterstützer.

Bericht Bezirkssportwart (Steffen Mai):

- Saison: nuLiga vollkommen etabliert, System läuft gut. Ruhige Saison, es gab drei Mannschaftsrückzüge wg. mehrmaligem Nichtantreten.

- Spielbetrieb nächste Saison: 45 aktive Vereine in Nordbaden. Alle Mannschaftsmeldungen pünktlich! Insgesamt 103 Mannschaften.

- Staffeleinteilung noch nicht erfolgt, wird innerhalb der kommenden 14 Tage erfolgen.

Bericht AK-Wart (Manfred Schneider):

- Niedrige Teilnehmerzahlen bei AK-Turnieren (max. 20 Leute). Spielwillige müssen gezielt für Turnierteilnahme angesprochen werden.

- AK-WM ist vom 04.08. – 11.08.19 in Katowice, Polen

Bericht Pressewart (Linus Schmiederer):

- Zukünftig aktivere Nutzung von Social Media (Facebook-Gruppe: Badminton in Nordbaden). Hält über Veranstaltungen auf dem Laufenden.

- Wenn in Vereinen etwas nennenswertes (insbesondere im Jugendbereich) geschieht, soll Mail versendet werden, damit darüber berichtet werden kann (Pressewart-nb@bwbv.de).

Bericht RL-Beauftragter (Christoph Lechner):

- Keine nennenswerten Veränderungen im Vergleich zum vergangenen Jahr

- Im Schnitt 53 Meldungen -> Zuwachs von 5%

- Auch Jugendspieler können an Aktiven-Ranglisten teilnehmen

- Insbesondere bei neuer Einteilung mit A- und B-Klasse können Jugendliche viel lernen

- Vergabe für neue Saison hat noch nicht stattgefunden

Aussprache Berichte:

- Frage: Berichte vorher in Einladung veröffentlichen?

Anmerkung Grischa Karl: Für nächstes Jahr soll Neuer Bezirksjugendwart gesucht werden.

TOP7: Entlastungen des Vorstandes

- Vorstand wird auf Antrag von Stefan Fürstenau einstimmig entlastet

TOP8: Neuwahlen:

- Bezirksvorsitzender:

Vorschlag: Karlheinz Hohenadel. Einstimmig zugestimmt. Wahl wird angenommen.

- Bezirks-AK-Wart: Vorschläge:

Aufgabenfelder AK-Wart: Verbindungen pflegen zu den anderen Bezirken als auch zur BWBV-Ebene. Wunsch: Eruieren, wie viele von den theoretischen möglichen Spielern tatsächlich spielwillig sind. Leute gezielt für Turniere ansprechen. Einmal im Jahr Bezirksaltersklassenturnier.

BZ-Vorstand bekommt den Auftrag, einen AK-Wart zu suchen, kommissarisch wählen.

- BZ-Pressewart: Linus Schmiederer: Einstimmig Wiedergewählt. Nimmt die Wahl an.

- RL-Beauftragter: Christoph Lechner. Einstimmig wiedergewählt. Nimmt die Wahl an.

- Ergebnisdienstbeauftragter: Sind die Staffelleiter bzw. NU-Liga. Einstimmig zugestimmt.

- Sportkreisbeauftragte: Die meisten bleiben im Amt.

- Jugendvereinsbeauftragte/r: Es findet sich niemand. -> wer es machen möchte, soll sich bei Grischa melden.

- Bezirksrangliste führt Grischa weiter.

TOP9: Anträge:

- Antrag des BV Rastatt Termine der Mannschaftsrunde enger zusammenzulegen. Gemischtes Stimmungsbild. Erklärung von Sportwart Steffen Mai: Ist schwer umsetzbar. Turniere, Ferien, etc. schränken die verfügbaren Termine deutlich ein. Es gibt wenig bis gar keinen Spielraum. Antrag an Spielausschuss weiterleiten: 43 Stimmen dafür. 80 Stimmen dagegen. 7 Enthaltungen. Antrag zur Weitergabe abgelehnt.

- Anfrage von Wiesloch: Vereinfachung bei der Ergebnisübermittlung. Per Scan oder per E-Mail. Verzicht auf Postversand. Mit Staffelleiter absprechen. Wird nicht geprüft, ob Originalspielberichtsbogen in Papier vorliegen. -> Soll mit den Staffelleitern geklärt werden. Wichtig ist, sich den rechtzeitigen Erhalt bestätigen lassen!

- Idee: Genereller Verzicht auf Staffelleiter -> Antrag muss gestellt werden.

TOP10: Verschiedenes

- Keine Punkte

TOP11: Ort der Bezirksversammlung 2020

Abstimmung: Rastatt oder Waldhof

- Rastatt (40-jähriges Jubiläum) 28 Stimmen für Rastatt

- Waldhof Mannheim: 17 Stimmen für Waldhof.

- Eine Enthaltung

 Rastatt

TOP12: Staffeleinteilung 2019/2020

- Staffelleiter gesucht für: Landesliga Unterer Neckar/ Odenwald + Bezirksliga Neckar Odenwald

- Aufgaben Staffelleiter: Prüfung Spielberichtsbögen: Wurden Doppel richtig aufgestellt. Sind alle Spieler in dieser Mannschaft spielberechtigt. Wurde das eingetragen, was auch auf dem Spielberichtsbogen steht? Staffelleiter kann Fehler korrigieren. Anfragen bei Spielverlegung. Bei Problemen an Steffen Mai wenden. Zeitaufwand ist überschaubar.

- Landesliga Unterer Neckar / Odenwald: TSG Wiesloch

- Bezirksliga Neckar / Odenwald -> Spfr. Affaltrach Calvin Ebert

- Einteilung der Staffeln: Problem mehr Mannschaften als Staffeln. Kreisliga Bruchsal / Karlsruhe: 11 Mannschaften. Busenbach? -> Rückmeldung innerhalb von einer Woche.

- Kreisklasse Mannheim/Heidelberg: 11 Mannschaften. Rückmeldung aus TSG Wiesloch und Waldhof

Karlheinz Hohenadel schließt die Versammlung

Ende 23:00 Uhr.


» zurück zur Startseite

Termine Nordbaden

16.11.2019 Hemsbach:
2. RLT Doppel/Mixed
Ausschreibung
18.01.2020 Bietigheim:
4. Schwing-die-Keule-Turnier
21.03.2020 Nußloch:
3. RLT Einzel/Mixed
18.04.2020 Mannheim:
39. Wasserturmpokalturnier

» weitere Termine auf der Hauptseite

» Download: BWBV-Kalender ab 09/19

Bezirksvorstand Nordbaden

Vorstand NB: Übersicht

Vorsitzender: Karlheinz Hohenadel

Sportwart: Steffen Mai

RL-Beauftragter: Christoph Lechner

Jugendwart: Grischa Karl

Pressewart: Linus Schmiederer

AK-Wart: Manfred Schneider

Spielbetrieb

BWBV-Ligen Aktive: Saison 2019/20

BWBV-Hobbyliga: Saison 2019/20

Ranglisten und Meisterschaften

Bezirksmeisterschaften: Übersicht BZM

Ranglisten: Übersicht alle RLTs

Download: Aktuelle Bezirksrangliste

Vereine

Adressen und Hallen: Liste Vereine NB

Geographisch: Karte Vereine NB

Infos BWBV

Mitarbeiter: Organigramm

Breitensport: Nachrichten und Infos

Verbandsheft: Badminton Journal

Dokumente: Satzung & Ordnungen

Infos Badminton

Regional: Gruppe SüdOst

Deutschland: badminton.de

Nachrichten: badzine.de

Fotos: badmintonbilder.de (F. Friedrich)

Fotos: badmintonfotos.de (S. Heise)