Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex
   > Startseite > Nachrichten BWBV > 30.03.19
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

Südwürttembergische Jugendmeisterschaften U11-U19

Am letzten März-Samstag richtete die Spvgg Mössingen bei herrlichem Frühlingswetter die Südwürttembergischen Jugendmeisterschaften U11-U19 aus.

von Jörg-Andreas Reihle, Spvgg Mössingen

08.04.19. Eine volle Steinlachhalle war bei den guten Meldezahlen garantiert. Um 9.30 Uhr begann das Turnier, es ging bis in die Abendstunden. Das spannende Finale im Jungendoppel U15 setzte um 20.30 Uhr den erfolgreichen Schlusspunkt unter einen rundum gelungenen Tag. Müde aber glücklich wurden die Erstplatzierten bei der abschließenden Siegerehrung von Mössingens Jugendleiter Reinhold Portscheller mit Urkunden und Pokalen bedacht. Mit drei Meistertiteln schnitt Amera Dubinovic (Spvgg Mössingen) in heimischer Halle am erfolgreichsten ab. Sie brachte dabei das Kunststück fertig, in drei verschiedenen Altersklassen zu siegen.

Die Spvgg Mössingen bedankt sich bei allen Sportlern und Betreuern für Fairplay und gute Stimmung. Danke an den Verband für die Vergabe des Turniers und an Thomas Menchen, Jugendwart Südwürttemberg, für die Unterstützung.

Auf der Mössinger Homepage www.spvggmoessingen.de/badminton-aktuelles gibt es die kompletten Ergebnisse und ein Fotoalbum mit zahlreichen Aufnahmen vom Turnier zum freien Download.

Foto (Jörg-Andreas Reihle): Das Podium im Mädcheneinzel U15 mit der dreifachen Turniersiegerin Amera Dubinovic (Spvgg Mössingen)