Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex
   > Startseite > Nachrichten BWBV > 11.07.2020
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

U13 Tageslehrgang in Spöck

Am 11.07.20 war es endlich wieder soweit! Nach der Corona Pause traf sich die AK U13 mit 14 Spielern in Spöck.

von Dominic Geiger

21.07.20. Unter der Leitung von Dominic Geiger und Tobias Hermann, standen Schlagsicherheit, schneller Griffwechsel und Schieben aus tiefen Treffpunkten heraus im Focus.

Zu Beginn starteten wir mit einem kleinen Aufwärmspielchen, bevor es in die Athletik und Koordination ging.

Das Einschlagen und Schlagsicherheit wurden kombiniert mit Angriff gegen Angriff, Angriff gegen Abwehr, Vorderfeld gegen Hinterfeld und Abwehr gegen Abwehr.

Schlagtechnik unter der Lupe!

Aus der Schiebetechnik mit tiefen Treffpunkten ging es in den Schnellen Griffwechsel mit Wischfinte.

Nach der 30-minütigen und wohl verdienten Pause ging es in die Laufwege und Laufintervalle.

Zum Abschluss gab es eine kleine Match-Runde jeder gegen jeden, bei welcher ein Augenmerk auf das Motivieren in knappen Spielsituationen gelegt wurde!

Dabei waren sehr interessante und knappe Spiele zu sehen!

Gemeinsames Cooldown und die Nachbesprechung folgten, bevor es wieder auf den Heimweg ging.

Fazit: Die Jugendlichen waren nach der langen Trainingspause sehr motiviert, jedoch teilweise etwas aufgedreht. In der kurzen Zeit konnten viele wichtige Trainingsinhalte geübt werden, welche die Jugendlichen gut umsetzen konnten. Defizite in der Schlag- und Lauftechnik wurden aufgezeigt und sollen in den nächsten Vereins- und Kadertrainingseinheiten verbessert werden.