Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten Nordbaden
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

Jugend D-Ranglistenturnier

Interessante Matches im Einzel und Doppel in Weinheim

Am Sonntag, den 03. April, fand in Weinheim die zweite D-Rangliste in Nordbaden U11 bis U19 im Einzel und Doppel statt. Insgesamt waren knapp 65 Teilnehmer aus 14 Vereinen gemeldet.

von Vera Falkenstein, Abteilungsleiterin TSG Weinheim

14.04.22. Am Sonntag, den 03. April, fand in der Dietrich-Bonhoeffer Schule in Weinheim die zweite D-Rangliste in Nordbaden U11 bis U19 in den Disziplinen Einzel und Doppel statt. Insgesamt waren knapp 65 Teilnehmer aus 14 Vereinen gemeldet.

Trotz Aufhebung der meisten Corona-Schutzmaßnahmen hielt die Badminton-Abteilung der TSG Weinheim an einem Hygienekonzept fest. Die Cafeteria war wie so üblich corona-konform gut bestückt und um kurz vor 12 Uhr wurde draußen der Grill angeworfen.

Pünktlich um 09:30 Uhr starteten die ersten Einzel-Begegnungen auf insgesamt 10 Spielfeldern. In der Altersklasse der Jungen U11 setzte sich der Weinheimer Neuzugang Marco Kaibo Zhu gegen Markus Schmidt Vega von der TSG Wiesloch durch. Platz drei belegte Manhandesh Prem Chander vom TSV Racket Center Nußloch vor Junfei Zhang vom Post SV Ludwigshafen. Die Altersklasse der Mädchen U11 wurde mit der AK U13 zusammengelegt. Hier belegte Alexis Wat vom Post SV Ludwigshafen den ersten Platz, Lucia Schirrmeister von der TSG Weinheim wurde Zweite, auf Platz drei landete Marlen Burkert (TV Bad Rappenau) vor Olivia Wendland (SG Hemsbach). Im Jungeneinzel U13 siegte Athreya Narayanan vom TSV Racket Center Nußloch, Malte Filgraebe (TV Hofheim) freute sich über Silber, Bronze gab es für Sean Wittmer (SSV Waghäusel) und Platz vier für Mattis Ohr (TSG Wiesloch). Im Jungeneinzel U15 kletterte Noah Bauer vom BV Rastatt auf dem Podest ganz nach oben gefolgt von Anantha Halmuttur (TSV Racket Center Nußloch) auf Platz zwei und Tim Gromov (TV Bad Mergentheim) auf Platz drei. Mika Dobrodinsky (TSV Eppstein) wurde Vierter. Bei den Mädchen U15 freute sich Isabel Burkert (TV Bad Rappenau) über die Goldmedaille, Aashitaa Boopathy (BC Spöck) gewann Silber und Neele Ackermann (SG Hemsbach) Bronze.

Sebastian Wirkner (SSV Waghäusel) war der Gewinner der mit 15 Meldungen stark besetzten Altersklasse Jungen U17 vor Gleb Stepanzow (BSpfr. Neusatz). Dritter wurde David Glinjanko (BSpfr. Neusatz) und Platz vier gab es für Timo Kaiheng Zhu vom gastgebenden Verein. Bei den Mädchen U17 siegte Eileen Behrendt (BV Rastatt), Silber gab es für Felicia Veres ebenfalls vom BV Rastatt. Gwendolyn Bassler und Nina Reidel lieferten sich ein Weinheimer Duell um Platz drei, in dem Gwendolyn die Nase knapp vorne hatte. Im Jungeneinzel U19 siegte Jannis Saha (BSpfr. Neusatz), Silber gewann Raphael Schreiber (TSG Wiesloch). Luis Schleifer (SG 1862 Anspach) holte Bronze, gefolgt von Oliver Probst auf Platz vier (SSV Waghäusel). Frauke Herm vom BV Rastatt setzte sich im Mädcheneinzel U19 an die Spitze, gefolgt von Valerie Saha (BSpfr. Neusatz). Ann-Kathrin Van Roode (BSpfr. Neusatz) freute sich über Bronze und Letizia Kohlhoff von der TSG Weinheim wurde vierte.

Am Nachmittag starteten die Doppelspiele. Hier mussten aufgrund der wenigen Medlungen einige Altersklassen zusammengelegt werden. Die Disziplin Mädchendoppel U15 kam leider nicht zustande.

Im Jungendoppel U11/U13 konnten drei Doppelpaarungen an den Start gehen. Sieger wurden Junfei Zhang (Post SV Ludwigshafen) und Marco Kaibo Zhu (TSG Weinheim) gefolgt von Mattis Ohr und Markus Schmidt Vega (beide TSG Wiesloch). Bronze gab es für Nico Carpitella (SG Hemsbach) und (Qixuan Jin) von der TSG Weinheim. Im Mädchendoppel U11/U13 siegten Lucia Schirrmeister (TSG Weinheim) und Alexis Wat (Post SV Ludwigshafen) vor Clarissa Wat (Post SV Ludwigshafen) und Runfei Zhang (Post SV Ludwigshafen). Im Jungendoppel U15 gab es ebenfalls nur drei Meldungen. Gold gewannen Tim Gromov (TV Bad Mergentheim) und Sebastian Wirkner (SSV Waghäusel). Mika Dobrodinsky (TSV Eppstein) und der Weinheimer Tingzhuo Wang wurden Zweite gefolgt von Erik Von Schoenebeck und Sean Wittmer (beide SSV Waghäusel).

Bei den Jungen U17 siegten Jannis Saha (BSpfr. Neusatz) und Timo Kaiheng Zhu (TSG Weinheim). Die Silbermedaille gab es für Philipp Heinz und Elias Müller (beide BSpfr. Neusatz), Bronze für David Glinjanko und Gleb Stepanzow (beide BSpfr. Neusatz).

Im Jungendoppel U19 freuten sich Oliver Probst (SSV Waghäusel) und Raphael Schreiber (TSG Wiesloch) über den Turniersieg. Devin Kijan und Dario Milavic (beide SSV Waghäusel) holten Silber und Platz drei gab es für Nick Ehret und Cosmin Hilgert (beide SG Hemsbach). In der Altersklasse Mädchendoppel U17/U19 siegten Eileen Behrendt und Frauke Herm (beide BV Rastatt). Über den zweiten Platz freuten sich Valerie Saha und Ann-Kathrin Van Roode (beide BSpfr. Neusatz) dicht gefolgt von Letizia Kohlhoff und Nina Reidel von der TSG Weinheim. Vierte wurden Aashitaa Boopathy (BC Spöck) und Felicia Veres (BV Rastatt).

Vielen Dank an alle Beteiligten für faire Spiele!

Die Platzierungen im Überblick:

JE U11

1. Marco Kaibo Zhu TSG Weinheim

2. Markus Schmidt Vega TSG Wiesloch

3. Manhandesh Prem Chander TSV Racket Center Nußloch

4. Junfei Zhang Post SV Ludwigshafen

JE U13

1. Athreya Narayanan TSV Racket Center Nußloch

2. Malte Filgraebe TV Hofheim

3. Sean Wittmer SSV Waghäusel

4. Mattis Ohr TSG Wiesloch

JE U15

1. Noah Bauer BV Rastatt

2. Anantha Halmuttur TSV Racket Center Nußloch

3. Tim Gromov TV Bad Mergentheim

4. Mika Dobrodinsky TSV Eppstein

JE U17

1. Sebastian Wirkner SSV Waghäusel

2. Gleb Stepanzow BSpfr. Neusatz

3. David Glinjanko BSpfr. Neusatz

4. Timo Kaiheng Zhu TSG Weinheim

JE U19

1. Jannis Saha BSpfr. Neusatz

2. Raphael Schreiber TSG Wiesloch

3. Luis Schleifer SG 1862 Anspach

4. Oliver Probst SSV Waghäusel

ME U13 (mit U11)

1. Alexis Wat Post SV Ludwigshafen

2. Lucia Schirrmeister TSG Weinheim

3. Marlen Burkert TV Bad Rappenau

4. Olivia Wendland SG Hemsbach

ME U15

1. Isabel Burkert TV Bad Rappenau

2. Aashitaa Boopathy BC Spöck

3. Neele Ackermann SG Hemsbach

ME U17

1. Eileen Behrendt BV Rastatt

2. Felicia Veres BV Rastatt

3. Gwendolyn Bassler TSG Weinheim

4. Nina Reidel TSG Weinheim

ME U19

1. Frauke Herm BV Rastatt

2. Valerie Saha BSpfr. Neusatz

3. Ann-Kathrin Van Roode BSpfr. Neusatz

4. Letizia Kohlhoff TSG Weinheim

DOPPEL

JD U11/U13

1. Junfei Zhang Post SV Ludwigshafen

Marco Kaibo Zhu TSG Weinheim

2. Mattis Ohr TSG Wiesloch

Markus Schmidt Vega TSG Wiesloch

3. Nico Carpitella SG Hemsbach

Qixuan Jin TSG Weinheim

JD U15

1. Tim Gromov TV Bad Mergentheim

Sebastian Wirkner SSV Waghäusel

2. Mika Dobrodinsky TSV Eppstein

Tingzhuo Wang TSG Weinheim

3. Erik Von Schoenebeck SSV Waghäusel

Sean Wittmer SSV Waghäusel

JD U17

1. Jannis Saha BSpfr. Neusatz

Timo Kaiheng Zhu TSG Weinheim

2. Philipp Heinz BSpfr. Neusatz

Elias Müller BSpfr. Neusatz

3. David Glinjanko BSpfr. Neusatz

Gleb Stepanzow BSpfr. Neusatz

JD U19

1. Oliver Probst SSV Waghäusel

Raphael Schreiber TSG Wiesloch

2. Devin Kijan SSV Waghäusel

Dario Milavic SSV Waghäusel

3. Nick Ehret SG Hemsbach

Cosmin Hilgert SG Hemsbach

MD U11/U13

1. Lucia Schirrmeister TSG Weinheim

Alexis Wat Post SV Ludwigshafen

2. Clarissa Wat Post SV Ludwigshafen

Runfei Zhang Post SV Ludwigshafen

MD U17/U19

1. Eileen Behrendt BV Rastatt

Frauke Herm BV Rastatt

2. Valerie Saha BSpfr. Neusatz

Ann-Kathrin Van Roode BSpfr. Neusatz

3. Letizia Kohlhoff TSG Weinheim

Nina Reidel TSG Weinheim

4. Aashitaa Boopathy BC Spöck

Felicia Veres BV Rastatt