Baden-Württembergischer Badminton-Verband
  Partner des BWBV OliverVictorYonex        Impressum
Datenschutzerklärung
   > Startseite > Nachrichten BWBV
Kategorien
BWBV
Gruppe SO
Deutschland
Spielausschuss
Nordbaden
Südbaden
Nordwürttemberg
Südwürttemberg
Jugend
AK-Wart
Schiedsrichter
Lehrgänge
Leistungssport
Schulsport
Breitensport
badminton.liga.nu

BWBV

Stellenausschreibung Leistungssportdirektor*in (m/w/d)

Der Baden-Württembergische Badminton Verband e.V. (BWBV) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Leistungssportdirektor*in (m/w/d) in Teilzeit.

von Maike Seitz

13.01.23. Ihre Aufgaben bei uns:

• übergeordnete Verantwortung über das BWBV-Trainer*innenpersonal

• Verwaltung des Leistungssport-Etats und die Akquise von Fördermitteln

• Organisation und Leitung der Lehre im BWBV

• Referent*innentätigkeit im Rahmen der C-Lizenz-Ausbildung

• Ansprechpartner*in für den Landessportverband (LSV), die Landessportbünde (LSB) und den Deutschen Badminton-Verband (DBV)

• Verwaltung und Ausbau einer dezentralen Stützpunkt-Struktur in Baden-Württemberg

• Verknüpfung von Breiten- und Leistungssport im BWBV

• Betreuung der Kaderspieler*innen des BWBV auf den Saison-Höhepunkten und ausgewählten Lehrgängen (als Trainer*in)

• Einsatzort: Stuttgart

Ihr Profil:

• abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) in einem betriebswirtschaftlichen und/oder sportwissenschaftlichen Fachbereich oder eine vergleichbare Qualifikation

• Besitz einer A-Lizenz des DBV oder einer B-Lizenz (mit Verpflichtung zum Erwerb der A-Trainer-Lizenz) des DBV oder einer vergleichbaren Qualifikation

• sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

• gute EDV-Kenntnisse in MS-Office und einen effektiven Umgang mit modernen Medien

• gute Kenntnisse der Verbandsstrukturen in Deutschland

Wir bieten Ihnen:

• eine 75%-Stelle mit einem Umfang von 30 Stunden wöchentlich

• flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur mobilen Arbeit

• Vergütung basierend auf dem Erfahrungsgrad der Person und der Empfehlung des LSV Baden-Württemberg

• ein junges und motiviertes Trainer*innenteam, das den Leistungssport in Baden-Württemberg voranbringen möchte.

Die ausgeschriebene Stelle ist bis zum 31.08.2024 befristet. Abhängig von der Entscheidung des BWBV-Verbandstages 2024 wird eine Verlängerung der Stelle angestrebt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 25. Januar 2023 ausschließlich per E-Mail an die BWBV-Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@bwbv.de).

> Zur Ausschreibung